Junker/Lindner holen den Duo-Cup bei tropischer Sommerhitze

Gute Kondition und reichlich Sonnenschutz benötigten die 14 Teilnehmer des diesjährigen Duo-Cups auf der Tennisanlage des SV Häger. Doch Hitzewelle hin oder her – ein Sieger des vereinsinternen Mixed-Turniers musste schließlich gefunden werden.

Nachdem zunächst in zwei Gruppen gespielt wurde, setzten sich in der Finalrunde schließlich Bärbel Junker und Dieter Lindner durch. Den zweiten Platz belegten Helga Wittenborn und Gerd Beckmann.

Wer sich mal am Schläger ausprobieren möchte, kann dies zwei-, dreimal für fünf Euro tun. Sollte der Spaß am weißen Sport dadurch geweckt werden, zahlt man als Vereinsmitglied des SV Häger im ersten Jahr 65 Euro. Danach kostet die Mitgliedschaft in der Tennisabteilung 130 Euro Abteilungsbeitrag plus 30 Euro Vereinsbeitrag pro Jahr.

Noch bis Ende September läuft übrigens die Sommersaison. Neben privat vereinbarten Matches gibt es immer Donnerstags ab 16 Uhr eine vereinsinterne Spielrunde. Die Herren nehmen außerdem an einer Hobbyrunde gegen andere Vereine teil. Das Mindestalter beträgt hier 25 Jahre.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider