Marcel Kindt wechselt mit sofortiger Wirkung zum SV Häger. Der zentrale Mittelfeldspieler, der das Fußballspielen unter anderem beim DSC Arminia Bielefeld und dem SC Verl lernte, kommt von B-Ligist SC Halle. Mit 21 Jahren passt der angehende Polizist hervorragend zum eingeleiteten Verjüngungsprozess der Ersten Mannschaft. Kindt wird bereits beim am 26. Dezember beginnenden Hallen-Altkreismasters um den Haller-Kreisblatt-Cup spielberechtigt sein.